Unsere Pflege-Empfehlungen für Neurodermitis

 

Hautbild:

  • rote, schuppende, manchmal auch nässende Ekzeme, in der akuten Phase mit starkem Juckreiz verbunden
  • Haut ist insgesamt durch eine Unterfunktion der Talg- und Schweißdrüsen glanzlos und trocken
  • verläuft schubweise
  • typische Stellen sind insbesondere Armbeugen, Kniekehlen sowie Hals- und Gesichtspartie
  • Überempfindlichkeit gegen chemische, physikalische und mechanische Reize
  • erhöhte Reaktion auf psychische Faktoren (Stress)
     
 

Betrifft / Maßnahmen:

  • 15 % (Tendenz steigend) der Menschen in den westlichen Ländern
  • etwa 4 Mio. Menschen in Deutschland
  • häufig Beginn im Kleinkindalter mit Tendenz zur Besserung mit fortschreitendem Alter

Konsequente Pflege ist bei Neurodermitis ein absolutes MUSS, um Hautproblemen vorzubeugen.

Pflege-Informationen: (Übersicht)


Neurodermitis



Allgemeine Informationen:

Neurodermitis ist eine entzündliche Erkrankung der Haut, die vermutlich eine auf Überempfindlichkeit des Immunsystems zurückzuführen ist. Fast 15 % der Menschen in den westlichen Ländern (Industrienationen) sind davon betroffen.

Neurodermitis beginnt oft schon in der frühen Kindheit und bessert sich meist bis zum Erwachsenenalter. Sie verläuft schubweise und hat ein individuelles, vom Lebensalter abhängiges Erscheinungsbild. Betroffen sind insbesondere die Armbeugen, die Kniekehlen sowie die Hals- und Gesichtspartie.
Die betroffenen Stellen zeigen während eines Schubes rote, schuppende, manchmal auch nässende Ekzeme in einer eher verlaufenden Erscheinung. Der Gehalt an Urea (Harnstoff) ist an den betroffenen Stellen stark herabgesetzt.
Während der schubfreien Phase ist die Haut extrem trocken und empfindlich, daher ist es wichtig auch in dieser Phase die Haut konsequent zu pflegen.
 
Neben einer intensiven Hautpflege in allen Phasen der Neurodermitis sollten die Betroffenen weitere Punkte beachten:

  • Eine vollwertige Ernährung mit Vermeidung von Säurebildnern und Lebensmittelzusätzen zur Entgiftung und Stabilisierung des Immunsystems.
  • Biologische Waschmittel ohne Weichspüler einsetzen, biologische Putzmittel bevorzugen, um sensibilisierende Stoffe zu vermeiden.
  • Baumwoll-, Leinen-, Seidenkleidung sind für die neurodermitische Haut angenehmer als Synthetisches.
  • Stressvermeidungsstrategien entwickeln, da Stress ein schubauslösender Faktor ist.

BIOTURM bietet eine Reihe von Produkten, die neurodermitische Haut gezielt pflegen können.

 

 Zur Reinigung

Hafer-Reinigungsmilch Nr.95

Schonende Reinigung für die therapiebegleitende Pflege von Neurodermitis und gereizter Haut.

 

Hafer-Shampoo Nr.96

Sanfte Reinigung gereizter und trockener Kopfhaut - therapiebegleitend bei Neurodermitis!

 
Naturkosmetik Reinigungsmilch Nr.10

Reinigungsmilch Nr.10

Unsere milde Reinigung von empfindlicher Haut für die therapiebegleitende Pflege bei Neurodermitis und Psoriasis.

 
Naturkosmetik Shampoo Trockene Kopfhaut Nr.15

Shampoo Trockene Kopfhaut Nr.15

Bei fein rieselnden Schuppen - hilft trockener, juckender und empfindlicher Kopfhaut zu regenerieren.

 Zur therapiebegleitenden Pflege in der akuten Phase
Silber-Salbe

Silber-Salbe Nr.33

Therapiebegleitend bei allen Hautproblemen, die mit rissiger, geröteter und juckender Haut einhergehen (z. B. Neurodermitis, Akne, Herpes, Allergiehaut etc.).

 
Naturkosmetik Silber-Lotion Nr.36

Silber-Lotion Nr.36

Eine leichte Lotion mit Mikro-Silber bei großflächig betroffenen Hautpartien - therapiebegleitend bei Neurodermitis und Psoriasis.

 
 Zur Pflege in der schubfreien Phase

Hafer-Salbe Nr.93

Therapiebegleitende Basispflege bei Neurodermitis mit kolloidalem Hafermehl.

 

Hafer-Lotion Nr.94

Reichhaltige Lotion mit kolloidalem Hafermehl für die therapiebegleitende Basispflege bei Neurodermitis.

 

 
Naturkosmetik Hautschutz-Salbe Nr.1

Hautschutz-Salbe Nr.1

Die Allround-Pflege für alle gestressten Hautstellen, insbesondere zur therapiebegleitenden Pflege von Neurodermitis, Psoriasis und trockener bis sehr trockener Haut.

 
Naturkosmetik Hydrolotion Nr.2

Hydrolotion Nr.2

Die Lotion mit Urea und Panthenol bei trockener / feuchtigkeitsarmer Haut. Normalisiert die Haut: Reizungen, Rötungen und das Spannungsgefühl der Haut nehmen ab.

Naturkosmetik Lipidlotion Nr.3

Lipidlotion Nr.3

Die reichhaltige Pflege für trockene und fettarme Haut und zur therapiebegleitenden Pflege bei Neurodermitis und Psoriasis.



 

 
Naturkosmetik Calendula-Salbe Nr.31

Calendula-Salbe Nr.31

Der Klassiker für eine reichhaltige Baby-, Hand- und Allwetterpflege wirkt regenerierend bei gereizter, sensibler und trockener Haut.

           


BEQUEM BEZAHLEN MIT:

Produkte:

Hautreinigung
Öl-Molke Bäder
Körperpflege
Gesichtspflege
Haarpflege
Intimpflege
Deodorants
Silber-Linie
Hafer-Linie
Duft-Linie
Körperaktiv
Fußpflege
Natursalben
Baby & Kind

Pflege-Infos:

Trockene Haut
Sensible Haut
Neurodermitis
Schuppenflechte
Hautpilz
Herpes
Diabetes
Unreine Haut
Allergien

 

Wirkstoffe:

Wirkstoff-Lexikon
Lacto-Intensiv Wirkkomplex
Urea / Harnstoff
Mikro-Silber

Beratung:

Gerne beraten wir Sie
telefonisch werktags
von 9 - 16 Uhr:

02689/922980

BIOTURM-Newsletter

Newsletter abbestellen

English english
Francais français

Zertifizierungen:

Zertifizierungen
 

facebook fb.com/Bioturm

Impressum | Kontakt | AGB | Liefer- und Zahlungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Widerrufsrecht | Sitemap

+++ kostenloser Versand innerhalb Deutschlands - ohne Mindestbestellwert +++